Referenten

Lucia Dellefant hat Kunsterziehung studiert. Nach Aufenthalten in New York und einem Stipendium am Cité des Arts in Paris arbeitet sie nun als freischaffende Künstlerin in München. Ihr Werk umfasst Arbeiten im öffentlichen Raum, Installationen und Malerei. Seit 2007 ist Dellefant Genossin der KunstWohnWerke eG. Über 35 Künstlerinnen und Künstler schaffen sich mit der Genossenschaft einen nachhaltigen und langfristigen Raum zum Leben und Arbeiten. In einer ehemaligen Kleiderfabrik im Münchner Stadtteil Berg am Laim entstehen nicht nur Arbeitsräume, sondern auch Gastateliers, Übernachtungsmöglichkeiten und ein Projektraum.
www.dellefant.de // www.kunstwohnwerke.de // www.geniusloci-ev.de

Christoph Fahle ist Mitbegründer und Geschäftsführer des Berliner Coworking Spaces betahaus. Er hat Medienwissenschaften, Politische Kommunikation und BWL studiert. Aktuell probiert er mit seinen 5 Mitgründern das Konzept betahaus in anderen Städten und Ländern zu etablieren.
www.betahaus.de

Elisabeth Mayerhofer lebt als Kulturwissenschaftlerin und Kulturmanagerin in Wien. Sie ist im Vorstand der Forschungsgesellschaft für kulturökonomische und kulturpolitische Studien. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Cultural and Creative Industries, Kulturpolitik, Kunst- und Kulturarbeitsmärkte, Kunst im urbanen Raum. Seit 2011 unterrichtet sie Kulturpolitik im Studiengang Cultural Production der Universität Salzburg. Sie ist Mitglied des Advisory board von open space – Zentrum für Kunstprojekte (Wien) und der Redaktion von Kulturrisse – Zeitschrift für radikaldemokratische Kulturpolitik.
www.fokus.or.at

Nadine Portillo lebt in Bremen, studierte Kulturwissenschaften und später noch „Führung und Organisationsentwicklung“. Arbeitete viele Jahre vor allem im Bereich (neue) Medien (Radio Bremen, bremen4u, hmmh…). Sie coacht, leitet und konzipiert Projekte schwerpunktmäßig aus den Bereichen Kultur und Medien. Entwickelte im Auftrag der WFB Wirtschaftsförderung Bremen Netzwerke für die Kreativwirtschaft. Aktuell entwickelt sie Strategien für Regionalfernsehen im Auftrag der EWE. Sie ist Mitglied im Beirat des KLUB DIALOG in Bremen.
www.xing.com/profile/Nadine_Portillo
www.klub-dialog.de

Anna Lena Schiller lebt und arbeitet als selbstständige Informationsdesignerin in Berlin. Nach ihrem Diplom an der KaosPilot-Universität in Dänemark machte sie sich das Denken in Bildern zum Beruf. Sie hat sich auf visuelle Protokolle, Infografiken und Moderation spezialisiert. Für ihre Kunden, darunter sowohl große internationale Firmen als auch Start-Ups, Freiberufler und NGOs, übersetzt sie Worte, Diskussionen und Texte in leicht verständliche Bilder, um Kommunikation effizienter zu gestalten.
www.annalenaschiller.com

Norbert Schmidt lebt in Berlin und arbeitet als Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Studiengang Kulturarbeit an der Fachhochschule Potsdam. Er ist geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Vereins To Culture With Love und hat unter anderem den internationalen To Culture With Love. Management Workshop 2011 koordiniert. Sein Forschungsinteresse gilt analogen und digitalen Netzwerken und deren Einflüsse auf zwischenmenschliche Interaktionen in privaten wie geschäftlichen Kontexten sowie der zunehmend schwieriger zu ziehenden Grenze zwischen diesen beiden Lebensbereichen.
www.norbertschmidt.net // www.toculturewithlove.net

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: