kreativORTungen 2011

Wie möchtest Du in Zukunft leben und arbeiten? kreativORTungen lädt Künstler, Kultur- und Kreativschaffende zu einem zweitägigen Austausch über die zukünftige Gestaltung ihres Tätigkeitsfeldes ein. Das Symposium und die anschließende städteübergreifende Moving Conference bieten vertiefende und praxisbezogene Einblicke in den aktuellen Diskurs zur Kultur- und Kreativwirtschaft. Thematisiert werden die vernetzten Arbeits- und Lebensentwürfe von Freelancern und kleinen Unternehmen in diesem Sektor. Neue Formen, Strukturen und Orte des Arbeitens und der Organisierung in der Kultur- und Kreativwirtschaft werden diskutiert. Stets im Blickfeld ist dabei die Entwicklung von Positionen, Ideen und Utopien für die Zukunft dieses Arbeitsfeldes. Weiter zum Programm

Programmflyer zum Download

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Anmeldung per E-Mail an post@kreativortungen.de

Die Anmeldung wird erst verbindlich mit der Überweisung des Beitrages von 10 € pro Person auf folgendes Konto:

Stadt Nürnberg, Kulturbüro Muggenhof
Verwendungszweck: kreativORTungen 2011 + Vor- und Nachname
Sparkasse Nürnberg
BLZ 760 501 01
KTN 001 104 366 8

Die kreativORTungen 2011 sind ein Projekt im Rahmen des Festivals made in … Die Kultur- und Kreativlandschaft Nürnberg Fürth Erlangen Schwabach, das vom 1. bis 17. April die Kultur- und Kreativwirtschaft der vier Städte in den Blick nimmt – mit ungewöhnlichen Installationen, Kunst im öffentlichen Raum, Tanztheater, Musik, Performances, einem Symposium, einer Moving Conference und zahlreichen weiteren Veranstaltungen und Projekten. made in … ist ein Festival der Arbeitsgemeinschaft „Kultur im Großraum Nürnberg, Fürth, Erlangen, Schwabach“.

Alle Informationen zum Festival finden Sie unter www.made-in-2011.de.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: